Fünf katholische Pfarreien am nordöstlichen Zugersee | © PRT

Agenda

Beachten Sie dazu bitte die Agenden von Zug und Walchwil

Wir sind ganz Ohr für Ihre Stimme

Am Sonntag, 17. Oktober 2021 eröffnen wir in unseren Gottesdiensten die gross angelegte Befragung im Bistum Basel. Dieser Prozess ist einzigartig in der Kirchengeschichte – zur Vorbereitung einer weltweiten Bischofssynode im Oktober 2023 in Rom werden jetzt alle Kirchenmitglieder und weitere Interessierte gefragt.

Zehn Themenfelder stehen zur Diskussion. Mitmachen können alle – aber nur als Gruppe (mind. fünf Personen). Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit, sich mit anderen Menschen gemeinsam auf den Weg zu machen, aufeinander und auf den Heiligen Geist zu hören und Ihre Stimme einzubringen!

Alle Informationen und Hintergründe finden Sie auf der Webseite www.wir-sind-ohr.ch. Hier finden Sie ab dem 17. Oktober auch den Link zum Mitmachen.

In den Pfarreien des Pastoralraums gibt es folgende Zeitfenster für Begegnung und Austausch. Diese stehen allen im Pastoralraum offen:

  • Samstag, 30. Oktober, 16.30-17.45 Uhr, Pfarreizentrum St. Johannes Zug
  • Dienstag, 9. November, 19.00-21.00 Uhr, Pfarreizentrum St. Michael Zug
  • Freitag, 12. November 2021, 15.00-21.00 Uhr, Pfarreizentrum St. Johannes Walchwil
  • Sonntag, 21. November, 10.45 Uhr, Pfarreizentrum St. Johannes Zug
  • Dienstag, 23. November, 14.30 Uhr, Kafi 65+, Pfarreizentrum St. Johannes Zug

Die.Kapelle macht Halt in Zug

Leider kann die Zuger Messe auch in diesem Jahr nicht stattfinden. Stattdessen macht sich die.Kapelle auf den Weg durch den Kanton.

Am Dienstag 26. Oktober steht die.Kapelle auf dem Unteren Landsgemeindeplatz in Zug. Seelsorgende aus den Zuger Pfarreien sind von 11.30 Uhr bis 20.00 Uhr vor Ort. Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf Sie!

Hier klicken für weitere Infos

Bilder von dir – Selfie Church

Die Smartphones bieten die Möglichkeit sich selber zu spiegeln und aufzunehmen. Gerade dort, wo man sich aufhält, entsteht der Schnappschuss. Ein persönliches Erinnerungsbild ist blitzschnell geschossen.

Museen haben das Selfie aufgegriffen. Da und dort gibt es Selfie-Museen, wo an verschiedenen Stationen im Raum ein Bild geschossenwerden kann. Im Oktober wird die CityKircheZug temporär zu einer «Selfie Church». Im Kirchenraum gibt es «Selfie-Stationen». Sie bieten Gelegenheit, sich auf eine heitere, besinnliche Auseinandersetzung mit seinem Ebenbild einzulassen. 

Die Künstlerin und Bühnenenbildnerin Nicole Henning aus Zürich hat die Bilder und Stationen der Selfie Church geschaffen.

Die Ausstellung ist bis Montag, 25. Oktober 2021, geöffnet (Ausnahme: Donnerstagnachmittag wegen Trauerfeier).

Hans-Jörg Riwar (www.citykirchezug.ch)

Mittagsgebet

…und die Zeit steht still

Jeweils mittwochs um 12.15 Uhr

15 bis 20 Minuten Gebet, Stille, Musik

Kirche St. Oswald, St. Oswalds-Gasse, Zug

Herzliche Einladung!

Nachrichten

Beachten Sie auch unsere Seite mit den Nachrichten:

Hier klicken

Der Pastoralraum Zug Walchwil formt seine Identität

Artikel im Pfarreiblatt vom 3.1.20

Was Kirche alles tut

So werden im Kanton Zug die Kirchensteuern verwendet

Bericht des Präsidenten der VKKZ (Vereinigung der katholischen Kirchgemeinden im Kanton Zug)

Kirche ist weit mehr als Gottesdienst am Sonntag. In einem offenen Brief geben der Kirchenratspräsident und die Synodalratspräsidentin der kath. Kirche im Kanton Zürich einen guten Überblick über die vielfältigen Angebote und den Mehrwert, den die Kirchen (reformiert und katholisch) für die Gesellschaft leisten. Sie stützen sich dabei auf eine Forschungsarbeit unter der Leitung von Prof. Thomas Widmer von der Universität Zürich aus dem Jahr 2018.

Genannt werden z.B. die immens grosse Anzahl an Freiwilligen-Arbeit, der Unterhalt von historischen Gebäuden, die Kirchenmusik, die Jugendarbeit, die Fremdsprachigen-Seelsorge, der interreligiöse Dialog, etc.

Primäre Aufgabe der Kirchen ist die Vermittlung von Glaube, Hoffnung und Liebe, die Begleitung der Menschen auf ihrer Suche nach Sinn angesichts der belastenden, erschreckenden und Gott sei Dank immer wieder auch frohen und liebevollen Erfahrungen, mit denen wir alle im Leben konfrontiert werden.

Zum vollständigen Artikel

Armut, Solidarität, Seelsorge: Was nützt die Kirche?

Gedanken einer jungen Frau zum Thema, in welchen sozialen Bereichen die christlichen Kirchen heute tätig sind.

SRF Forward 27.5.2020